Neugier MacOS MacOS Apps

Deaktivieren Sie den automatischen Start von Adobe Creative Cloud bei der Anmeldung [macOS Catalina]

macOS Catalina hat viele neue Funktionen eingeführt, Apple-Anwendungen überarbeitet, aber auch einige Änderungen an der "Kern" -Ebene des macOS-Betriebssystems vorgenommen. Eines der wichtigsten ist das Entfernen der Unterstützung für 32-Bit-Architekturanwendungen. Aus diesem Grund haben viele Benutzer von Adobe-Anwendungen festgestellt, dass nach dem Upgrade von Mac OS Mojave la Catalinafunktionieren diese Adobe-Anwendungen nicht mehr. Die gute Nachricht ist, dass Adobe sie aktualisiert und aktualisiert hat 64-bit, kompatibel mit macOS Catalina. Mit Ausnahme einiger alter Anwendungen, die Adobe aufgegeben hat. Diese werden niemals mit neuen Versionen von macOS funktionieren.
Sie haben also die Antwort auf die Frage "Warum funktionieren Adobe-Anwendungen nach dem Update von macOS Catalina nicht mehr?".

Vor ungefähr drei Jahren haben wir gezeigt So starten Sie Adobe Creative Cloud automatisch beim starten des macOS betriebssystems. Zu dieser Zeit Kreative Wolke es sieht viel rudimentärer aus als heute und macOS hatte nicht so viele Einschränkungen. Unter macOS Catalina ist die Deaktivierungslösung für den automatischen Start nicht mehr dieselbe. Die gute Nachricht ist, dass das Deaktivieren des automatischen Starts von Adobe Creative Creativity Cloud beim Anmelden so einfach wie möglich gestaltet werden kann. Aus der Creative Cloud.

Deaktivieren Sie das automatische Starten von Adobe Creative Cloud bei der Anmeldung bei macOS Catalina

Das Deaktivieren des Creative Cloud-Starts über das Menü "Einstellungen" der Anwendung ist sehr einfach. Damit diese Optionen unter "Einstellungen" verfügbar sind, müssen Sie sich mit der Adobe-ID in der Creative Cloud anmelden. Benutzer und Passwort.

Sie melden sich beim Begrüßungsbildschirm von Adobe Creative Cloud an und kehren dann zum Menü "Creative Cloud" → "Einstellungen" zurück, in dem Sie die Option "Starten Sie Creative Cloud bei der Anmeldung".

Nach diesem Schritt können Sie sich abmelden und alle Creative Clouds schließen. Nach dem Neustart des Catalina macOS-Systems wird Creative Cloud nicht mehr automatisch gestartet.

Normalerweise sollte die Liste der Anwendungen, die beim Start des Betriebssystems automatisch gestartet werden, in "Systemeinstellungen"→"Benutzer und Gruppen”→“ Login Items ”. Anscheinend wird die Adobe Creative Cloud plötzlich in der Menüleiste angezeigt, ohne auf dieser Liste zu stehen.

Deaktivieren Sie den automatischen Start von Adobe Creative Cloud bei der Anmeldung [macOS Catalina]

Über den Autor

List

Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Computern, Mobiltelefonie und Betriebssystemen zu teilen, Webprojekte zu entwickeln und die nützlichsten Tutorials und Tipps zur Verfügung zu stellen.
Ich spiele gerne auf iPhone, MacBook Pro, iPad, AirPort Extreme und auf MacOS, iOS, Android und Windows Betriebssystemen.

Hinterlasse einen Kommentar