MacOS MacOS Apps

Korrigiert das Flackern des neuen Dateibildschirms in Adobe Photoshop 2020

Seit drei Jahrzehnten Adobe Photoshop ist die Anwendung, die auf dem Computer jedes Fotografen, Designers oder digitalen Künstlers vorhanden ist. Im Februar dieses Jahres (2020) feiert Adobe Photoshop sein 30-jähriges Bestehen seit Erscheinen der ersten Version.

Im Dezember 2019 wurde die Version gestartet Adobe Photoshop 2020 (20.0.2) für Mac und Windows. Die neue Version hat wesentliche Verbesserungen gebracht, ist aber auch ein ziemlich schlechtes Problem für die für Computer bestimmte Version Mac.

Wenn Benutzer eine neue Datei erstellen möchten (Reichen Sie dasNeu / Cmd + N.), Das Dialogfeld beginnt wiederholt zu blinken (Bildschirm flackert) und du brauchst Geschwindigkeit, um den Knopf zu "greifen"Kündigen“. Grundsätzlich können Benutzer nicht auf das Dialogfeld mit den Parametern der neuen Datei zugreifen und diese nicht erstellen.

Dieses Problem kann sehr einfach mit seinem Zustand gelöst werden Verzichten Sie auf die moderne Oberfläche zum Erstellen einer neuen Datei si gehe zurück zur alten version. Auf diese Weise können Sie problemlos andere Adobe Photoshop 2020-Fehler verwenden.

So legen Sie die alte Dialogfeldoberfläche "Neues Dokument" in Adobe Photoshop 2020 fest

1. Öffnen Sie Adobe Photoshop 2020 und gehen Sie zum Menü "Photoshop"→"Vorlieben"→"Allgemeines"(Abkürzung: Cmd + K.).

2. Überprüfen Sie das "Verwenden Sie die Legacy-Benutzeroberfläche "Neues Dokument"", klicken "OK".

Nach diesem Schritt Wir können eine neue Datei erstellen in Adobe Photoshop 2020, ohne dass das Dialogfeld „Flash“ (Bildschirm flackert) angezeigt wird.

Korrigiert das Flackern des neuen Dateibildschirms in Adobe Photoshop 2020

Über den Autor

List

Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Computern, Mobiltelefonie und Betriebssystemen zu teilen, Webprojekte zu entwickeln und die nützlichsten Tutorials und Tipps zur Verfügung zu stellen.
Ich spiele gerne auf iPhone, MacBook Pro, iPad, AirPort Extreme und auf MacOS, iOS, Android und Windows Betriebssystemen.

Hinterlasse einen Kommentar