MacOS macOS Apps Soziale Network

Aktivieren Sie Facebook-Benachrichtigungen in macOS Mojave 10.14.1.

Mit dem Start macOS Mojave  im Herbst 2018, zusätzlich zu den vielen Änderungen, die am macOS-System vorgenommen wurden, Apple beseitigte die Integration von Drittanbieter-Diensten auf Mojave. Auf diese Weise blieben die Benutzer, die Facebook, Twitter und Vimeo als integrierten Bestandteil des Betriebssystems verwendeten, ohne diese Option.

Apple begründete diesen Rückzug der Integration von Netzwerken Dritter aus Sicherheitsgründen. Anwendungen wie Facebook, Twitter, Vimeo und Flickr werden daher nicht mehr in gefunden System Preferences →  Internetkonten.

iHowTo.Tips 2018 11 09 am 12.02.56 1

Möglichkeiten zur Verbindung mit Diensten wie iCloud (Durch Apple), Exchange (von Microsoft), Google, Yahoo! und AOL oder andere E-Mail-Synchronisationsdienste, calendar, Tagesordnung.

Nach dem Entfernen von Facebook von "Internet Accounts" wird die Benachrichtigungsoption über "Notification CenterUnd Filesharing auf Mac im sozialen Netzwerk. Wenn wir also die Facebook-Seite geschlossen haben, ist es ausgeschlossen, Benachrichtigungen zu erhalten Mac Wenn wir Nachrichten auf Facebook Messenger erhalten, werden wir markiert oder wenn wir andere Benachrichtigungen haben.

Es sei denn, es gibt einen offizielle Facebook-Anwendung für macOS oder sogar die Messenger-App gibt es eine gute Alternative, um Benachrichtigungen von Facebook auf dem Mac zu erhalten.

So aktivieren Sie Facebook-Benachrichtigungen auf macOS Mojave

Google Chrome ist vielleicht der am häufigsten verwendete Internetbrowser auf PC und Mac und bietet Unterstützung für Benachrichtigungen auf macOS. Alles, was wir tun müssen, ist Chrome zu öffnen, facebook.com zu besuchen und uns zu lassen Wir authentifizieren uns mit Benutzer und Passwort. Nach diesem Schritt gehen wir in System Preferences →  Benachrichtigungen und aktivieren Sie Benachrichtigungen für Google Chrome.

iHowTo.Tipps 2018 11 09 at 13.13.55

Nach diesem Schritt wird Google Chrome jedes Mal, wenn wir eine Facebook-Benachrichtigung erhalten, diese auch an das Benachrichtigungscenter weiterleiten.

iHowTo.Tipps 2018 11 09 at 11.40.52

Diese Benachrichtigungen werden erhalten, solange Sie Google Chrome geöffnet haben. Es ist jedoch nicht erforderlich, Facebook.com auf einer Registerkarte geöffnet zu lassen, um Benachrichtigungen zu erhalten.

Wir hoffen, dass in naher Zukunft eine offizielle Facebook- und Messenger-Anwendung für macOS auf den Markt kommt, so wie es WhatsApp schon sehr lange gibt und von Millionen von Benutzern verwendet wird Windows sowie auf MacOS.

Aktivieren Sie Facebook-Benachrichtigungen in macOS Mojave 10.14.1.

Über den Autor

List

Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Computern, Mobiltelefonie und Betriebssystemen zu teilen, Webprojekte zu entwickeln und die nützlichsten Tutorials und Tipps zur Verfügung zu stellen.
Ich "spiele" gerne weiter iPhone, MacBook Pro, iPad, AirPort Extreme und auf macOS-Betriebssystemen, iOS, Android und Windows.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  • Nein, wie installiert man Chrome? Protože je to absolutní blbost, zvlášť směrem k výdrži baterie a neergonomickému ovládání a ne-integraci do Apple Dienstleistungen? Diejenigen, die Macu Chrome verwenden, können Web-Entwicklungen durchführenapps je blázen a obírá se o cca 30% pohodní ecokistometu. Nemluvě o šmíráckých sklonech Google.

    Haben Sie eine Safari-Lösung?

    Díky

    • An dieser Stelle haben wir keine Lösungen. In MacOSu wird es jedoch keine Hinweise auf andere Anwendungen mehr geben. – Google Translate aus dem Rumänischen.