iOS iPad

Die Nachrichten brachten iPhone si iPad de iOS 14.2 / iPadOS 14.2

Nach einer Weile, Apple ins Leben gerufen updateVEs von OS für fast Geräte.

Alle Modelle iPhone si iPad kompatibel iOS 14 / iPadOS 14, erhielt das Update auf iOS 14.2 und dass iPadOS 14.2, Apple Watch erhielt eine update wichtig mit watchOS 7.1, und macOS Big Sur nähert sich der endgültigen Version und dem offiziellen Start, der höchstwahrscheinlich am 10. November stattfinden wird. 2020. Im Moment haben wir macOS Big Sur-Release-Kandidat.
Nici macOS Catalina nicht zurückgelassen wird, zumal Mac / MacBook Pro älter als 2012sind nicht mehr mit der Zukunft von Big Sur kompatibel. macOS Catalina erhielt eine update zusätzlich, die Sicherheits- und Stabilitätsprobleme löst.

Was gibt es Neues iOS 14.2 und iPadOS 14.2?

Ein sehr wichtiges Merkmal von iOS 14.2 zielt darauf ab, die Batterielebensdauer im Laufe der Zeit zu verlängern (Alterung zu reduzieren) AirPods si AirPods Pro. Nach dem Prinzip der Optimierung der Batterieladung iPhone, Apple Ähnliches wurde für drahtlose Kopfhörer eingeführt.
Dies bedeutet, dass iOS 14.2 wird Ihnen beibringen, wann und wie Sie laden AirPods und ermöglicht es Ihnen, bis zu 100 % aufzuladen, kurz bevor Sie mit der Verwendung von Kopfhörern beginnen. Höchstwahrscheinlich wird dies nach einer gewissen Zeit geschehen, in der iOS 14.2, um zu erfahren, wann und wie sie hochgeladen werden.

Nachrichten gebracht von iOS NICHT AN iPhone

- wurden hinzugefügt 100 von Emoji (Emoticons). Tiere, Mädchen, Haushaltsgegenstände, Lebensmittel, Insekten und schwarze Katze.
- Wir haben 7 neue Hintergrundbilder, die sowohl für Licht als auch für die Benutzeroberfläche optimiert sind (Hintergrundbilder). dark.
- mit dem Sensor LIDAR von iPhone 12 Pro si iPhone 12 Pro maxDie Lupe kann Personen in der Nähe erkennen und die Entfernung berechnen.
- Unterstützung für Lederbezug iPhone 12 Lederhülle cu MagSafe
- Benachrichtigungen für Hohe Lautstärke in Kopfhörern, die Ihr Gehör beeinträchtigen können.
- eine neue Schnittstelle AirPlay und größere Interaktivität mit Geräten im Ökosystem.
- Intercom-Unterstützung für HomePod si HomePod mini, The iPhone, Apple Watch, iPad, AirPods si CarPlay. Es ermöglicht die Transformation praktisch aller Geräte Apple in der Gegensprechanlage, wenn Sie eine haben HomePod oder HomePod mini.
- Verbindungsfähigkeit HomePod la Apple TV 4K für Stereo mit Surround und Dolby Atmos.
- Bereitstellung von Expositionsstatistiken für Covid (Exposure Notifications) an die Behörden, ohne die Identität preiszugeben.

Neben den Nachrichten, iOS 14.2 behebt viele Probleme und Fehler in früheren Versionen. Die Voice Memos-Anwendungen sind in erster Linie auf Folgendes ausgerichtet: Apple Bargeld, Kamera und Wetter.

- Die Funktion der Widgets einiger Anwendungen wird wiederhergestellt Home Screen. In früheren Versionen funktionierten beispielsweise die Philips Hue-Widgets nicht mehr.
- Das Wetter-Widget zeigt häufig Fahrenheit-Temperaturen an, selbst wenn Celsius eingestellt wurde. Hohe Temperaturen.
- schwarzer Bildschirm beim Abspielen von Filmen auf Netflix.
- Sprachnotizen werden nicht mehr unterbrochen, wenn wir Sprachanrufe erhalten
- plötzliches Schließen der Anwendung Apple Watch wurde gelöst.
- Viele andere Fehler und Bugs wurden behoben.

Neuigkeiten von iPadOS 14.2 auf dem iPad

Im Großen und Ganzen sprechen wir über die meisten Neuigkeiten, die von uns gebracht wurden iOS. Eine Ausnahme bildet die Kameraanwendung, die bei der Videoaufnahme die Anzahl der aufgenommenen Bilder (FPS) reduziert, um Licht besser einzufangen, wenn es reduziert ist (wenig Licht). Eine weitere Neuheit ist „Scene Detection“ in der Kameraanwendung. Diese Funktion erkennt automatisch Objekte in einer Szene und verbessert Ihr Foto.

Beide iOS wie für iPadOS ist das Update verfügbar in "Settings”→“ Allgemein ”→“Software Update".

Die Nachrichten brachten iPhone si iPad de iOS 14.2 / iPadOS 14.2

Über den Autor

List

Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Computern, Mobiltelefonie und Betriebssystemen zu teilen, Webprojekte zu entwickeln und die nützlichsten Tutorials und Tipps zur Verfügung zu stellen.
Ich "spiele" gerne weiter iPhone, MacBook Pro, iPad, AirPort Extreme und auf macOS-Betriebssystemen, iOS, Android und Windows.

Hinterlasse einen Kommentar