Neugier iOS

Software-Update iPhone si iPad - iOS 12.1.1 Beta 1 [Entwickler]

Kurz nach der Veröffentlichung der endgültigen Version für die breite Öffentlichkeit von iOS 12.1, Apple stellt Entwicklern die Beta-Version von iOS 12.1.1 zur Verfügung. Wie der Name der Version zeigt, bringt iOS 12.1.1 keine wesentlichen sichtbaren Änderungen mit sich, aber es ist ein wichtiges Update, um einige Unannehmlichkeiten zu beheben iPhone si iPad. Besonders bei den neuen iPhone XS, XS Max, iPhone XR und die neuen Generationen von iPad.

In der neuen Beta-Version von iOS 12.1.1 sehen wir die Wiedereinführung von FaceTime Live Photo. Verzögerte Funktion von Apple in iOS 12.0 und mehrmals in iOS 12.1 Beta-Versionen getestet. Außerdem wurde die Erfahrung in der FaceTime-Anwendung verbessert, indem die Stumm- und Flip-Kamera den Benutzern zur Verfügung gestellt wurde. In iOS 12.0 Apple Er hatte diese Schaltflächen ausgeblendet, und um sie sichtbar zu machen, mussten Benutzer über den Bildschirm streichen.
Live-Funktion Photos ist zurückgekehrt, aber um verwendet zu werden, müssen beide Geräte auf die neueste Version von iOS aktualisiert werden.

Die Schaltfläche "Effekte" blieb erhalten, wurde jedoch auf vier Schaltflächen reduziert. Effekte, Stummschaltung, Kamera umdrehen und Anruf beenden. Live-Capture-Schaltfläche Photos es wird über dem schmalen Rahmen getragen.

FaceTime Live Photos ist eine optionale Funktion, die ein- oder ausgeschaltet werden kann Settings → FaceTime → Live Photos. Damit diese Option ordnungsgemäß funktioniert, müssen alle Anrufteilnehmer iOS 12.1.1 oder höher verwenden.

iOS 12.1.1 wurde auf 01-11-2018 für Entwickler veröffentlicht und wird Ende dieses Jahres für die Öffentlichkeit verfügbar sein.

 

Software-Update iPhone si iPad - iOS 12.1.1 Beta 1 [Entwickler]

Über den Autor

List

Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Computern, Mobiltelefonie und Betriebssystemen zu teilen, Webprojekte zu entwickeln und die nützlichsten Tutorials und Tipps zur Verfügung zu stellen.
Ich "spiele" gerne weiter iPhone, MacBook Pro, iPad, AirPort Extreme und Betriebssysteme macBetriebssystem, iOS, Android und Windows.

Hinterlasse einen Kommentar