Apfel

Bis zum 9. Februar wird Apple alle Büros und Geschäfte in China schließen

Coronavirus (2019-Ncov) ist angesichts der aktuellen Situation nicht mehr zu ignorieren. In China sind derzeit fast 20.000 Menschen infiziert, die Zahl der Todesopfer steigt auf mehrere Hundert, und täglich tauchen neue Fälle auf.
Wie Sie wissen, befindet sich das Epizentrum des Virus in der Gegend Wuhan von China, aber es hat sich schnell ausgebreitet, und es wurden Krankheitsfälle gemeldet 26 Länder.

Um die Mitarbeiter zu schützen und die Verbreitung von Coronaviren zu verhindern, hat Apple beschlossen, alle Büros, Büros und Contact Center in China bis zum 9. Februar zu schließen.
Die Ankündigung erfolgte in einer Erklärung der US-Firma an Bloomberg, in der angegeben ist, dass bis Februar 9 2020Apple hat absolut alle Geschäfte, Büros, Büros und Informationszentren in China geschlossen. Nicht weniger als 42 Apple Stores werden in diesem Zeitraum geschlossen.

Es ist zu diesem Zeitpunkt nicht klar, ob Fabriken, die Apple-Geräte herstellen, verwaltet von Foxconn, wird heruntergefahren oder wenn die Produktion von Coronavirus betroffen ist.
Im Moment hat Nintendo bekannt gegeben, dass es ernsthafte Produktionsprobleme gibt Nintendo Switch-Spielekonsole, mehr Arbeiter werden kontaminiert.

Bis zum 9. Februar wird Apple alle Büros und Geschäfte in China schließen

Über den Autor

List

Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Computern, Mobiltelefonie und Betriebssystemen zu teilen, Webprojekte zu entwickeln und die nützlichsten Tutorials und Tipps zur Verfügung zu stellen.
Ich spiele gerne auf iPhone, MacBook Pro, iPad, AirPort Extreme und auf MacOS, iOS, Android und Windows Betriebssystemen.

Hinterlasse einen Kommentar